Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)

Weil ein Badregal nicht nur für Gästehandtücher da ist

Klar können Sie in die meisten Badregale auch ein Gästehandtuch reinlegen. Dss geht schnell und problemlos, egal ob es jetzt im Bad oder nur im Gästebad an die Wand gehängt wird. Aber damit ist doch nicht gewonnen. Moderne Badregale passen sich sowoh in der Form als in der Größe dem jeweiligen Bedarf an. So gibt es im arcom Badshop sogar Breiten- sprich größenvariable Badezimmer Regale, die auch in der Tiefe individuell für den Kunden gefertigt werden. Das erledigt dann der Badmöbel Hersteller Puris.

Doch auch für das "normale" Badregal stehen zeiteilige oder dreiteilige Etagerien zum Kauf bereit. Dazu kann man die länglichen Regale dann wahlweise senkrecht oder sogar waagrecht an der Badezimmer Wand montieren. Je nachdem wie es einen gefällt. Sogar über dem Waschbecken bietet sich so eine Ablage, für Fön oder Kosmetik an.

Farbige Regale oder doch nur weiß oder in Holz - So geht es auch!

Okay, die meisten Badregale sind einfach nur weiß, aber gleich danach kommt weiß hochglanz und dann ein bischen weiß Lack. Warum? Es ist hat die neutralste Farbe im Bad für so ein Badregal. also macht man es so. Doch wer über Unifarben hinausgeht, der wird im Arcom Badshop schnell zum Ziel kommen. Da sind zuerst man die neuen Trendfarben, die auch im Luxus Segment gerne genommen werden. Grau Töne in matt oder gar Glanz bis zu den dezenten hellgrauen Regalen sind preisgünstig möglich. Doch auch Holz Farbtöne in hell oder dunkel werden von Firmen, wie Marlin oder Puris immer gerne in jedes Badmöbel Programm integriert.

schließen
 

   Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

   Merkzettel

Sie haben noch keine Artikel auf ihrem Merkzettel.

   Kategorien

   Filter